Löwenzahn Felder

Paunsdorf

 

Der Einsatz für den Erhalt des Jugendclubs Crazy und der 24. Grundschule in Paunsdorf, an dem ich mich über Jahre beteiligte, haben mir gezeigt, dass beharrlicher Einsatz der Bürger durchaus kommunalpolitische Fehlentscheidungen korrigieren kann. In diesem Zusammenhang freue ich mich besonders über den kürzlich wieder eröffneten Paunsdorfer Gutspark. Nicht zuletzt Schüler und Lehrer der 24. sorgten dafür, dass dieser schöne Park nicht dem Vergessen anheim fiel.

Ein wichtiger Erfolg der Politik war der, gegen die Stadtverwaltung durch-gesetzte, Erhalt der Seniorenwohnanlage Amalie.

Ein echter Joker für die Paunsdorfer ist die WBG Kontakt und der von ihr unterstützte Jugend– und Altenhilfeverein.