Suche
  • Ronald Pohle

Neuer Führungsstab bei der Polizeidirektion in Leipzig

Gemeinsam mit sächsischen Polizeipräsidenten Horst Kretzschmar und dem Leiter der Polizeidirektion Leipzig Torsten Schultze und Innenminister Roland Wöller war ich heute in der Polizeidirektion in Leipzig. Der neue Führungsstab ist bei besonderen Einsätzen gefordert wie bspw. bei Anschlägen, Geiselnahmen oder auch Großveranstaltungen wie Weltmeisterschaften und Versammlungen. Aber auch bei Katastrophen und großen Schadensereignissen, die eine schnelle Koordination erfordern, wird er benötigt. Die neu gestalteten Räume sind speziell für diese Lagen ausgestattet, die zu den schwierigsten der Polizeiarbeit gehören. Das Herzstück bildet der sog. BAO-Raum (BAO = Besondere Aufbauorganisation) in dem bis zu 57 Polizeibedienstete komplexe Sicherheitslagen koordinieren.


2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen